• SVE Ringen

Meistertitel zum Greifen nah!

Unsere Youngsters konnten in ihrem letzten Auswärtskampf am Samstag in Nattheim wieder einen Sieg verbuchen. Im Gesamtergebnis ging die erste Runde 23:12 an die KG Ebersbach/Faurndau. Im Rückkampf gingen die Punkte mit 22:12 ebenfalls ins Filstal. Nach 6 von 7 Begegnungen ist die KG Ebersbach/Faurndau ungeschlagen. Unser letzter Gegner - KSV Aalen 05 hat ebenfalls alle 6 Begegnungen gewonnen. Der Meistertitel wird am letzten Kampf in Ebersbach am 14. Dezember entschieden.



Die Kämpfe gegen Nattheim im Einzelnen:

Adam Pintye kämpfte in der Gewichtsklasse bis 28 kg und konnte beide Kämpfe gegen Lenny Bräuning für sich gewinnen.

In der Gewichtsklasse bis 32 kg kämpfte Max Rehm (Freistil) und Casey Schnabel (Griechisch-Römisch) gegen Jonathan Frey. In beiden Kämpfen konnte Jonathan Frey die Punkte nach Nattheim holen.

In der Gewichtsklasse bis 36 kg kämpfte Islam Tashuev im Vorkampf gegen Collin Jauk. In beiden Kämpfen konnte Islam seinen Gegner schultern.

Ole Spieth ringte in der Gewichtsklasse bis 40 kg gegen Felix Kurz und Moritz Reinhard. Ole zeigte 2 tolle Kämpfe und ging hochkonzentriert auf die Matte. Im ersten Kampf konnte er nach 3 Minuten einen technischen Überlegenheitssieg feiern. Im Rückkampf schulterte Ole seinen Gegner Moritz in unter einer Minute.

In der Gewichtsklasse bis 45 kg kämpfte Lenny Hetzinger im Vorkampf gegen Colin Bräuning. Bräuning dominierte den Kampf sehr schnell und konnte Lenny in 27 Sekunden schultern. Bei diesem Kampf verletzte sich Lenny am Nacken, so dass er den 2. Kampf gegen Niels Heißler verletzungsbedingt aufgeben musste.

Nick Dwischi kämpfte in der Gewichtsklasse bis 50 kg ebenfalls gegen Niels Heißler (Freistil) und Colin Bräuning (Griechisch-Römisch). Auch er mußte sich in beiden Kämpfen geschlagen geben und die Punkte gingen nach Nattheim.

In der Gewichtsklasse bis 55 kg stellte die KG Ebersbach/Faurndau dieses Mal Marc Hieber (TV Faurndau) auf die Matte. Beide Kämpfe gingen über die kompletten 4 Minuten. Marc siegte bei beiden Kämpfen über Punkte.

Anvar Tashuev (Gewichtsklasse bis 63 kg) und Moritz Hölz (Gewichtsklasse bis 76 kg) hatten keine Gegner und konnten so die Punkte kampflos ins Filstal holen.

Termin unbedingt vormerken!

Kampf um die Meisterschaft: KG Ebersbach/Faurndau gegen KSV Aalen 05 am 14. Dezember 2019 um 18 Uhr direkt vor dem Oberligakampf Ebersbach gegen Nendingen.

Bitte unterstützt unsere Jugendmannschaft bei diesem wichtigen und entscheidenden Kampf in der heimischen Marktschulturnhalle.



KONTAKT

SV Ebersbach 1910 e.V.

Abteilung Ringen

Strutstr. 15

73061 Ebersbach

Geschäftsstelle 07163 / 530114

Email: info@sv-ebersbach-ringen.de

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Twitter - Weiß, Kreis,